Textversion
StartseiteBLOGOnline VergleichsrechnerFirmenversicherungenPrivatversicherungenReiseversicherungen OnlineabschlussLogin

Allgemein:

Startseite

Pflegezusatz Versicherung

Kündigungsfristen bei Versicherungen

Versicherungssteuer

Private Krankenversicherung

Gesetzliche Kranken Versicherung

Sozialgesetzbuch SGB 5

Gesetze allgemein

Statistisches Bundesamt

Hintergrundinformationen

Kundenbewertungen

Betriebliche Altersversorgung

Aktualisierungen

Versicherungssteuer ab 1.7.2010

Ab 1.7.2010 gelten neue Steuersätze. Diese werden auf den Nettozahlbeitrag aufsummiert. Betroffen sind sogenannte Sachverträge, also Hausrat, Gebäude, Unfall, Haftpflicht, Transport, Maschinenbruch usw.

Bestehende Verträge mit 19% bleiben unverändert.

Ab 1.7.2010:

13,20% reine Feuer-oderFeuerbetriebsunterbrechungsversicherung (60%Bemessungsgrundlage vom Nettobetrag)
13,20% Wohngebäude nur Feuer
16,34% Wohngebäude mit Feuer
16,15% Hausrat mit Feuer
19% Hausrat ohne Feuer
19% Sonstige Versicherungen (100% Bemessungsgrundlage vom Nettobetrag)